Nächste Übertragungen

11.07.2020 - 18:15

FC ZÜRICH - FC SION

11.07.2020 - 20:30

FC BASEL - BSC YOUNG BOYS

12.07.2020 - 16:00

FC LUZERN - FC LUGANO

12.07.2020 - 16:00

FC THUN - NEUCHÂTEL XAMAX

14.07.2020 - 20:30

FC BASEL - FC ZÜRICH

Kontaktieren Sie uns

Wir stehen Ihnen für Fragen und Anmerkungen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Startseite

News News RSS feed

18.06.2020

Re-Start der Raiffeisen Super League: Blind Power spielt mit!

Endlich geht es in den Fussball-Stadien wieder mit der höchsten Liga-Meisterschaft der Schweiz los und der Ball darf wieder rollen. Leider sind noch keine Zuschauer*innen in den Stadien zugelassen, doch wir haben DIE Lösung, wie ihr trotzdem bei den Spielen des Lieblingsvereins dabei sein könnt: Blind Power bringt euch jeweils drei Spiele pro RSL-Runde mit der genausten Beschreibung (Audiodeskription) zu euren Ohren. Ob zu Hause oder unterwegs, wir sind für euchnahe am Spielgeschehen.

 Alles wie gewohnt? Nicht ganz? Aufgrund der beschränkten Zulassungen für Medienschaffende, ist es zum jetzigen Zeitpunkt nicht gewährleistet, dass jeweils zwei Kommentatoren*innen vor Ort sein können. Wir bleiben flexibel und informieren euch bei den jeweiligen Spielen transparent über die Form der Übertragung.

Auf www.Blindpower.ch informieren wir euch, welche Spiele wir übertragen.
Schön geht es wieder los. Wir freuen uns auf euch.

Hier gehts zur Spielübertragung als PDF.

Die geplanten Liveübertragungen finden Sie auch unter Audiodeskription.

19.06.2020

Vielen Dank an Klein Report, dass sie uns in den Re-Start mit Ihrem Bericht unterstützen.

Blindpower anstelle der Fans an Fussball-Geisterspielen

Es ist nur eines von vielen Verboten, unter denen insbesondere Menschen mit Behinderung seit Ende Februar leiden: Die 13 verbleibenden Meisterschaftsspiele der Super League finden praktisch ohne Zuschauer statt. 

Die Fussballvereine, die während der noch bis mindestens Ende August geltenden 300-Personen-Regel für Veranstaltungen nebst Klubvertretern und Medienschaffenden nur einige wenige Dutzend Drittpersonen ins Stadion lassen dürfen, werden mehrheitlich Sponsoren mit der exklusiven Möglichkeit eines Stadionbesuchs beglücken und nicht etwa Fans mit Beeinträchtigung. 

Umso wichtiger für alle Fans mit - und ohne - Behinderung, dass auch während der Geisterspielsaison Radio Blindpower Platz nimmt im Stadion. Radio Blindpower wird alleine in den ersten sechs Tagen nach Wiederaufnahme der Super League die Partien YB - FCZ, Xamax - Thun, Luzern - Basel, Thun - YB und Sion - Servette auf seiner Website in voller Länge und ohne Musikunterbrüche übertragen.

Das Schweizer Integrationsradio Blind Power hat eigentlich zum Ziel, Fussballspiele für sehbehinderte Personen akustisch erlebbar zu machen. Da derzeit aber (fast) alle Fussballfans aus dem Stadion ausgesperrt sind und Teleclub für die verbleibenden 13 Runden den Kabelnetzkunden 258.80 Franken in Rechnung stellen will - notabene ohne zusätzlich anfallende HD-Option - werden die Liveübertragungen auf blindpower.ch auch für das breite Fussballpublikum oftmals die einzige Möglichkeit, die Partie ihres Lieblingsvereins mitverfolgen zu können.

Quelle: kleinreport.ch