Nächste Übertragungen

24.08.2019 - 19:00

BSC YOUNG BOYS - FC ZÜRICH

25.08.2019 - 16:00

FC ST.GALLEN 1879 - FC LUGANO

25.08.2019 - 16:00

FC Thun - SERVETTE FC

01.09.2019 - 16:00

FC BASEL 1893 - FC LUGANO

01.09.2019 - 16:00

FC LUZERN - BSC YOUNG BOYS

Kontaktieren Sie uns

Wir stehen Ihnen für Fragen und Anmerkungen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Startseite

News News RSS feed

Darstellung eines Mannes mit Spiegelung vonr einem Vorhang.
27.03.2019

Eskin 4 – ein Bewegungs- und Soundworkshop

„Eskin 4“ sucht TeilnehmerInnen für den interaktiven und multimedialen Bewegungsworkshop für Sehbehinderte. 6 TeilnehmerInnen werden ausgewählt, um diese aussergewöhnliche Erfahrung erleben zu dürfen! Arbeite mit modernster Technologie in Interaktivität mit deinen eigenen Bewegungen unter professioneller Begleitung. Eine neue körperliche Erfahrung und ein neues Lebensgefühl erwarten Dich!

Der Kick Off Event zu dem Projekt „Eskin 4“ findet am 11. Mai 2019, 12.30 – 16.30 Uhr, im Haus der elektronischen Künste Basel HeK statt. Alle Infos findest Du hier:

https://www.hek.ch/programm/events/event/eskin4workshopfuermenschenmitsehbehinderung-kickoff.html

 

Anmelden bei vermittlung@hek.ch oder 061 283 60 51

 

Link zum Video: https://vimeo.com/305264171

Eine Hand die mit vielen Ringmustern durchzogen ist.

Zwei Arme die einen Schatten auf eine unebene Fläche werfen

Bildlegende von links nach rechts: Kannarath Meystre (Generalsekretär SBV), Georges Torti (Guiding Lion), Yves Kilchör (Leiter Sendekommission, Projektkoordinator Audiodeskription Blind Power), Margaretha Glauser (Co. Präsidentin Blind Power), Heike Bruchertseifer (Präsidentin Swiss Alps Cyber Lions Club), Bernard Reber (Vizepräsident Swiss Alps Cyber Lions Club) und Pascal Hilty (2. Vize Distrikt Governor MD 102 W).
08.04.2019

Nach am Ball, ob's gsehsch oder nid

Im Fussball-Stadion sitzen und miterleben, was passiert. Das ist dank der genausten Beschreibung von Blind Power seit längerem möglich. In Thun jetzt sogar in Echtzeit. Der FC Thun und Blind Power haben die verzögerungsfreie Übertragung realisiert.

Nun erhält diese technische Innovation Unterstützung. Wir danken dem Swiss Alps Cyber Lions Club für eine Spende in Höhe von 5'000,- CHF. Das Geld kam aus Aktivitäten des Clubs zustande, nicht zuletzt durch die Fussball-App anlässlich der WM 2018! Wir werden mit dem Geld weitere Pläne verwirklichen können und sind dafür sehr dankbar.

Hierfür bedankt sich Blind Power - Plattform für Audiodeskription, Sport und Kultur nochmals ganz herzlich.

Wie toll dieses Fussball-Erlebnis im Stadion und an allen anderen Orten ist, beweist ein neuer Kurzfilm. Hier geht’s zum Video

Alle live Übertragungen der kommenden Fussballspiele der Raiffeisen Super League mit Audiodeskription sind unter https://www.blindpower.ch/de/audiodescription aufgeschaltet.

Bildlegende von links nach rechts: Kannarath Meystre (Generalsekretär SBV), Georges Torti (Guiding Lion), Yves Kilchör (Leiter Sendekommission, Projektkoordinator Audiodeskription Blind Power), Margaretha Glauser (Co. Präsidentin Blind Power), Heike Bruchertseifer (Präsidentin Swiss Alps Cyber Lions Club), Bernard Reber (Vizepräsident Swiss Alps Cyber Lions Club) und Pascal Hilty (2. Vize Distrikt Governor MD 102 W).
Schematische, sehr einfache Darstellung, wie die verzögerungsfreie Übertragung im Stadion funktioniert.
04.07.2019

Verzögerungsfrei in die RSL-Saison 2019 / 2020

Blind Power überträgt auch in der Saison 2019/20 der Raiffeisen Super-League wieder über hundert Spiele möglichst genau, also als so genannte Audiodeskription. Pro Spieltag übertragen wir drei bis vier Spiele in Deutsch aus allen Stadien der höchsten Fussball-Liga der Schweiz. Dies für blinde, sehbehinderte sowie für alle anderen Fussballfans.

Mit uns sind blinde und sehbehinderte Fussballfans noch näher am Ball als bisher. Blind Power weitet die verzögerungsfreie Übertragung, welche bis anhin bei den Heimspielen des FC Thun Berner Oberland in der Stockhorn Arena erfolgreich angeboten wurde, auf zusätzliche Stadien in der Deutschschweiz aus. Verzögerungen, die wegen der Internetleitung den Match-Besuch etwas vermiesen, gehören somit schon bald der Vergangenheit an. Somit können die Spiele in Echtzeit verfolgt werden, als ob die Kommentatoren direkt neben Dir sitzen. Den Platz im Stadion wählen die Fans mit Sehbehinderung selbst. Sie geniessen damit dieselben Freiheiten wie alle anderen Stadion-Besucher. Blind Power ermöglicht somit allen Interessierten und Neugierigen einen inklusiven Matchbesuch - in Zusammenarbeit mit der Swiss Football League, Raiffeisen und des Schweizerischen Fussballverbandes.